Evoland

Die User von Steam Greenlight haben gesprochen: Evoland wird noch im ersten Quartal 2013 über Steam erhätlich sein. Grund genug, einen Blick auf das einmalige Konzept des Titels zu werfen, in dem Spieler die Geschichte des Action-Adventure-Genres durchleben – und vor allem auf den Vorgänger, das Browsergame mit gleichem Namen, das im August 2012 den Entwicklerwettbewerb Ludum Dare gewann.

Weiterlesen

Paranormal Kinect: Die Zukunft der Bewegungssteuerung

Der Low-Budget-Horrorfilm Paranormal Activity war im Jahr 2007 äußerst erfolgreich und eine echte Überraschung. Die nachfolgenden Teile waren aufwändiger produziert, boten ansonsten aber nicht viel Neues. Die Rollen wurden bis zum dritten Teil mit weitestgehend unbekannten Schauspielerinnen und Schauspielern besetzt. In Paranormal Activity 4 gingen die Produzenten erstmals neue Wege. Die Hauptrolle spielt Kinect, die Bewegungssteuerungs-Hardware von Microsoft.

Weiterlesen

Yoshi’s Island: 16 bit revisited

Mit Super Mario World hob Nintendo die Standards im Jump’n’Run-Genre ordentlich an. Der Titel, der zusammen mit dem Super Nintendo ausgeliefert wurde, überzeugte durch für damalige Verhältnisse detailreiche Grafik und eine riesige Oberwelt. Jahrelang hoffte ich auf einen Nachfolger. Als er endlich kam, war ich längst zum PC-Spieler geworden.

Weiterlesen

Multiplayer-Neurose vs. Couch-Koop

Mehrspieler-Modi sind eine feine Sache, schließlich ist Spielen auch eine soziale Angelegenheit. Nicht selten wirken sie inzwischen jedoch wie ein aufgepfropfter Wurmfortsatz. Gleichzeitig verliert der lokale Multiplayer-Modus jenseits der Casual Games an Bedeutung.

Weiterlesen

Code Fred

Hüpfen, springen, rennen, schießen: die Handlungen vieler Videospielprotagonisten sind auf den ersten Blick ziemlich überschaubar. Niemand ahnt jedoch, welche komplexen körperlichen Vorgänge hinter diesen Aktionen wirklich stehen. Dafür sensibilisieren will das Browsergame Code Fred: Ein Spiel, bei dem wir ausnahmsweise nicht den Protagonisten selbst, sondern dessen Körperfunktionen steuern.

Weiterlesen