This is not a minimalist game

Verschiedene Formen und Farben können für jemanden, der in einer Welt aus Quadraten lebt, ganz schön verwirrend sein. Bei der inzwischen 26. Auflage des Entwicklerwettbewerbs Ludum Dare schickte sich die französische Spielemacherin Isabelle (aka Volute von StormAlligator) an, uns diese Verwirrtheit am eigenen Leib spüren zu lassen – mit einem feinen Rätselplattformer namens This is not a minimalist game.

Weiterlesen

Wunschspiele, die es nie geben wird

Spieler sind Träumer. Sie freuen sich nicht nur über neue Spiele, sondern fantasieren sich auch gerne ihre Traumspiele zusammen – ganz wie Kinder, die sich im Sandkasten fragen, wer bei einem Kampf zwischen Batman und Inspector Gadget gewinnen würde. Einige dieser Träume werden irgendwann Realität, andere dagegen nie. Um die letztgenannten soll es an dieser Stelle gehen.

Weiterlesen

Millions

Spieler von Jump’n’Runs fragen sich vermutlich nie, was die Perfektion eines Sprungs eigentlich ausmacht. Der Moment des Absprungs oder die Nachjustierung während sich der Spielercharakter in der Luft befindet? Ein Browsergame des Indie-Entwicklers Andrew Brophy schickt sich nun an, diese Frage zu beantworten: Millions.

Weiterlesen

Yeti Yeti Yeti Yeti

Reinhold Messner glaubt, der Yeti sei eigentlich gar kein Fabelwesen, sondern der Tibetische Braunbär. Er hat ja keine Ahnung. Der Designer Dustin Covan weiß: Der Yeti ist ein aufrecht gehendes, intelligentes Wesen mit Facettenaugen, das in pastellfarbenen Parallelwelten riesige behaarte Würmer rettet und sie zu ihren Müttern bringt. Das jedenfalls leert er uns in seinem Browsergame Yeti Yeti Yeti Yeti.

Weiterlesen

Weckt meinen Entdeckergeist!

Ich kann es heute nicht mehr hundertprozentig nachvollziehen, glaube aber, dass der erste Teil von Super Mario Bros. das erste Videospiel war, das ich je zu Gesicht bekommen habe. Voller Enthusiasmus starrte ich auf die Glotze und als ich endlich auch mal spielen durfte, merkte ich, dass ich vor allem von der Neugier getrieben war, was sich wohl im nächsten Bildschirm, Level oder Abschnitt befinden würde. Dabei geht es bei Super Mario bekanntlich eher um Geschicklichkeit. Dennoch hatte das Spiel meinen Entdeckergeist geweckt. Ich will wissen, wie das funktioniert hat.

Weiterlesen